Archiv für die Kategorie 'Fantasy'

Jul 16 2017

Publikation 07 Illu3-2017 Ellen Norten (Hrsg.) DAS ALIEN TANZT KASATSCHOK

Die dritte Illu aus dem Buch „Ein Alien tanzt Kasatschok“
zu Zaubi M. Saubert – Elfengleich

Keine Kommentare

Jun 12 2017

Publikation 07-2017 Ellen Norten (Hrsg.) DAS ALIEN TANZT KASATSCHOK

Wenn Aliens das Tanzbein schwingen

Wenn dem so ist, könnte man zu recht Absicht seitens Ellen Norten unterstellen. Und so ist es auch.

Ellen Norten ist in der SF- und Fantastikszene bekannt. Nicht nur als Witwe des viel zu früh verstorbenen Hubert Katzmarz. Nicht nur als ehemalige Mitarbeiterin beim BR und WDR in Radio und TV. Nicht nur als Autorin und auch nicht nur als Alter Ego von Conni Mainzelmann.
Nein, sie ist auch als Herausgeberin bekannt. Und mit dieser Anthologie namens »Das Alien tanzt Kasatschok« hat sie wieder einen Angriff durchaus auch auf die Humoradern des Leser gestartet und zielgerichtet und gnadenlos ausgeführt. Strike!
Die Anthologie ist bei einigen der beteiligten Autoren schon so gut angekommen, dass die einen kleinen Werbefeldzug gestartet haben, da haben wir noch an der offiziellen Verkündung des Erscheinens gewerkelt. So muss das sein 🙂

Weltuntergangsszenarien gibt es in der Science-Fiction zuhauf, Prognosen für eine dunkle Zukunft liefert schon die Gegenwart. Fantastische Literatur behandelt eher ernste Themen, Horror ist per se grausam. »Das Alien tanzt Kasatschok« präsentiert das Gegenteil. Die Geschichten sind lustig, heiter bis komisch, skurril, obskur oder absurd.

Ellen Norten (Hrsg.)
DAS ALIEN TANZT KASATSCHOK
SF und Fantastik aus einem heiteren Universum
AndroSF 61
p.machinery, Murnau, Juni 2017, 278 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 083 2
eBook-ISBN 978 3 7438 1749 4

Cover Lothar Bauer

Wenn Aliens das Tanzbein schwingen

 

Keine Kommentare

Jun 11 2017

Publikation 03-2017 Monster of the week

Corinna Griesbach (Hrsg.)
MONSTER DER WOCHE
Horror 7
p.machinery, Murnau, Februar 2017, 340 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 081 8
eBook-ISBN 978 3 7396 9914 1

Cover Lothar Bauer

Wir präsentieren das Monster der Woche. Frisch von der Stange, live aus der Hölle. Nur für Sie. Geschöpfe aus Mythen und Sagen. Und aus dem Hier und Heute. Monster, die sich gewaschen haben – aber Sie wollen nicht wissen, womit. Dreißig Autoren machen Ihnen klar, dass das, was Sie für Monster halten, noch lange nicht das Ende der Fahnenstange ist. Und nicht nur der Fahnenstange in Ihrem Allerwertesten. Unsere Monster der Woche begegnen Ihnen überall – in der Provinz, im Büro, im Krieg, im Untergrund, im Versuchslabor und natürlich auch im Kinderzimmer. Und sie verbreiten nicht nur Schrecken, sind ungeheuerlich, unmenschlich, hässlich, mutiert, schreckenerregend. Nein, wirklich nicht. Wann haben Sie Ihren Partner das letzte Mal näher angeschaut?

Griesbach, Corinna (Hrsg.), Monster der Woche

Keine Kommentare

Jan 02 2017

Publikation 19- 2016 – Sternwolke und Eiszauber

Der Debütroman der Autorin von 1986 neu aufgelegt, als Sonderausgabe.

http://www.fabylon.de/produkt/zietsch-uschi-sternwolke-und-eiszauber-2/

sternwolke-und-eiszauber

Merken

Keine Kommentare

Dez 29 2015

Bilder in der Wiki Aventurica 2 Teil

Autor: . Abgelegt unter Fantasy,Grafik

Meine Bilder für die Wiki Aventurica.
Das Wiki Aventurica ist ein Quellenverzeichnis und eine Plattform für weitere Projekte, die sich dem Rollenspiel „Das Schwarze Auge“ widmen.

Das Schwarze Auge (DSA) ist ein deutsches Pen-&-Paper-Rollenspiel, das von Ulrich Kiesow 1984 für Schmidt Spiele in Kooperation mit Droemer Knaur herausgegeben wurde. Es basiert auf der Fantasy-Spielwelt Aventurien, die von Hans Joachim Alpers, Werner Fuchs und Ulrich Kiesow entworfen wurde.
https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Schwarze_Auge

699px-Maerz12wueste01_Kopie

http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Kh%C3%B4m
Innere Khôm


596px-Maerz14wueste01

http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Kh%C3%B4m
Karawane in der Khôm

 

1200px-Landschaft_im_Norden

http://www.wiki-aventurica.de/wiki/K%C3%BCste
Strand in der Nähe von Riva

Keine Kommentare

Dez 28 2015

Grafik – Burg im Norden …

Autor: . Abgelegt unter Fantasy,Grafik

burg

Keine Kommentare

Dez 27 2015

Bilder in der Wiki Aventurica 1 Teil

Autor: . Abgelegt unter Fantasy,Grafik

Meine Bilder für die Wiki Aventurica.
Das Wiki Aventurica ist ein Quellenverzeichnis und eine Plattform für weitere Projekte, die sich dem Rollenspiel „Das Schwarze Auge“ widmen.

Das Schwarze Auge (DSA) ist ein deutsches Pen-&-Paper-Rollenspiel, das von Ulrich Kiesow 1984 für Schmidt Spiele in Kooperation mit Droemer Knaur herausgegeben wurde. Es basiert auf der Fantasy-Spielwelt Aventurien, die von Hans Joachim Alpers, Werner Fuchs und Ulrich Kiesow entworfen wurde.
https://de.wikipedia.org/wiki/Das_Schwarze_Auge

1200px-Am_HjaldingGolf,_Thorwals_Norden
http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Hjaldingolf
Am Hjaldingolf, Thorwals Norden

 
951px-Gasse_in_Gareth
http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Gareth
Gasse in Gareth

 

Keine Kommentare

Dez 21 2015

Publikation 45 – 2015 – Cover für Waßmann, Arndt, Schnee, der auf Tränen fällt

Autor: . Abgelegt unter Cover,Fantasy,Grafik,Kunst,Publikationen

Arndt Waßmann
SCHNEE, DER AUF TRÄNEN FÄLLT
Action, Thriller, Mystery 7
p.machinery, Murnau, Dezember 2015, 144 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 048 1 –
als eBook: in Vorbereitung

Ein Zug, der einen endlosen Tunnel durchfährt.
Eine Frau, die über ihren Tod verhandelt.
Die letzten Tränen dieser Welt.

Arndt Waßmann vereint in diesem Band die verschiedensten Schicksale in ihrem Kampf um Leben, Hoffnung und Zukunft. Ob Sieg oder Niederlage, das wird stets aufs Neue entschieden.

http://www.pmachinery.de/unsere-bucher/action-thriller-mystery/wassmann-arndt-schnee-der-auf-traenen-faellt

atm7cover500

Keine Kommentare

Dez 16 2015

Publikation 42-2015 – Arndt Waßmann IN DES GREIFEN SCHATTEN

Hab ich ja ganz übersehen das das schon erschienen ist!

Arndt Waßmann
IN DES GREIFEN SCHATTEN
Fantasy 22
p.machinery, Murnau, November 2015, 152 Seiten, Paperback

Ein König, der durch die Trümmer seines Reiches flieht.
Ein Mädchen, das um sein Leben läuft – unterstützt von ihrem ärgsten Feind.
Die grausamen Folgen der Wahrheit.

Arndt Waßmann öffnet in dieser Kurzgeschichtensammlung eine fantastische Welt, in der die Schicksale von Herrschern wie Hexen neu geschrieben werden und ein Bauernmädchen über das Los ihres Dorfes entscheidet.

Das Printbuch bei Amazon kaufen:
In des Greifen Schatten

Weitere s auf der Verlagsseite p.machinery

fantasy22cover250

Keine Kommentare

Jul 21 2015

Erschienen Publikation “ Cover DER SCHUPPENMANN von Stephanie Schnee ” 33-2015

Autor: . Abgelegt unter Cover,Fantasy,Kunst,p.machinery

Stephanie Schnee
DER SCHUPPENMANN
Fantasy 16
p.machinery, Murnau, Juli 2015, 124 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 942533 87 4 –
als eBook: in Vorbereitung
Das Titelbild stammt von Lothar Bauer.
http://www.pmachinery.de/archive/3338

schuppenmannfty16cover500

In einem letzten, verzweifelten Akt des Aufbäumens gegen eine Natur, die immer weniger wahrgenommen und immer mehr ausgebeutet wird, gebiert der Wald ein Mischwesen: den Schuppenmann, ein Mann, der zugleich ein Baum ist. Der Schuppenmann verfügt über gewaltige Kräfte, besitzt ein gütiges Wesen und ein großzügiges Herz. Wird alles zusammengenommen aber ausreichen, um die Zerstörung des Planeten aufhalten zu können?

Diese Erzählung, in der die Worte singen, in der Sprache auf ein höheres ästhetisches Niveau gehoben wird, in der Ausdruck und Anspruch der Botschaft sich einander angleichen, richtet sich an Jugendliche und Erwachsene zugleich. Auf spannende, immer wieder auch humorvolle Weise durchlebt der Leser die Entwicklung von einem bescheidenen, staunenden Schuppenmann hin zu einem genialen Provokateur.

Die Autorin lebt als Verfasserin von Kurzgeschichten und Lehrerin für Deutsch, Erdkunde und Französisch im bayerischen Unterfranken. Ihre Texte bestechen durch die Akribie, mit welcher Sprache eingesetzt wird, um eine Atmosphäre dichten Staunens zu schaffen. Sprache erhält einen neuen Wert: Schön muss sie sein – und gleichzeitig durch und durch verzaubern!

 

Keine Kommentare

Mrz 20 2014

Fantasy und Science Fiction Almanach 2014 – Leserunde bei lovelybooks.de

Autor: . Abgelegt unter Cover,Fantasy,SciFi

Auf Lovelybooks ist eine neue Leserunde gestartet. Der vom Myra Myra Çakan herausgegebene Fantasy & Science Fiction Almanach bietet dafür die Lektüre. Zehn eBooks im mobi-Format werden verlost.
Das Cover des Almanachs ist von mir.

http://www.lovelybooks.de/autor/Myra-Cakan/Fantasy-Science-Fiction-Almanach-2014-1077035314-w/leserunde/1083782820/

„Bewerbung endet in 4 Tagen. Hallo liebe SF & Fantasy Leser,für die Leserunde zum F&SF Almanach, den ich Anfang dieses Jahres in meinem Verlag herausgeben habe, verlose ich zehn eBooks im…“
943320_504839832919417_1210297698_n

Keine Kommentare

Jan 13 2014

Fantasy und Science Fiction Almanach 2014

Autor: . Abgelegt unter Cover,Fantasy,Kunst

Fantasy & Science Fiction Almanach – Bekannte Namen und Neuentdeckungen aus der Phantastik-Szene präsentieren ihre Werke.

Die Herausgeberin über dieses Buch:
»Die Möglichkeit, den Lesern nicht nur das Werk eines Autors vorzustellen, sondern einen kleinen Blick darüber hinaus zu ermöglichen, finde ich sehr reizvoll. Als SF-Leserin und Autorin haben mich solche Beiwerke schon immer interessiert. Nicht einfach die platte Frage »Wie sind Sie auf die Idee gekommen?« zu stellen, sondern den Schriftsteller einfach etwas aus dem Nähkästchen plaudern lassen.
So entstand im Sommer die Idee zu dem F&SF Almanach – einem eBook, in dem sehr unterschiedliche Texte vorgestellt werden sollten, die zwar für sich allein stehen, aber dennoch in einem Kontext zu einem Werk des Autors zu verstehen sind. Dies können Ergänzungen zu einem Roman sein, Vorgeschichten zu Protagonisten oder auch Erstveröffentlichungen.
Herausgekommen ist ein breites Spektrum an phantastischen Erzählungen – von High Fantasy, über Steampunk und Space Opera bis zu Cyberpunk.«

Beiträge von folgenden Autoren erwarten Sie: B.C. Bolt, Anja Bagus, Myra Çakan, Christian Dörge, Frank W. Haubold, Antje Ippensen, Horus W. Odenthal, Susanne Pavlovic, Miriam Pharo, Michael Szameit, Klaus Seibel.

Cover von Lothar Bauer

Das ebook bei amazon
Die Facebook Seite des Almanachs

943320_504839832919417_1210297698_n

Keine Kommentare

Mrz 01 2013

#Grafik Gasse in Gareth

Autor: . Abgelegt unter Fantasy,Illustration

Und gleich noch eins meiner Bilder in der WikiAdventurica , DSA , Das schwarze Auge

http://www.wiki-aventurica.de/wiki/Gareth

fantasy-city

Keine Kommentare

Aug 07 2012

Magira Jahrbuch 2012

Autor: . Abgelegt unter Fantasy

Michael Haitel & Hermann Ritter (Hrsg.)

MAGIRA – JAHRBUCH ZUR FANTASY 2012

412 Seiten (davon 35 in Farbe), 170*220 mm, Paperback

ISBN 978 3 935913 12 7

EUR 14,90 (DE) zzgl. Versand/Verpackung*

Subskription bis 20.08.2012: EUR 11,90 (DE) zzgl. Versand/Verpackung*



Erscheint im August 2012.





Wohin wird sich die Fantasy weiter bewegen? Gibt es eine Rückbesinnung auf die »Sword & Sorcery« der 30er? Wird es ein Wiedererwachen der Pastiches der 50er geben? Was ist »Steampunk« – neue Fantasy oder ein Irrtum?

Sind die »großen Themen« reif für einen wilden Mix (Vorschläge: Vampir-Zwerge, untote Elfen, homosexuelle, erotische Zauberschüler) oder ist ihre Zitierbarkeit noch nicht weit genug für diesen Ansatz?



Was immer auch die Zukunft der Fantasy bringen mag – wir bleiben bei Ihnen!



Zum Inhalt:



Neues Ruder | Vorwort von Hermann Ritter und Michael Haitel

Gargoyles: Der Hintergrund | Greg Weisman und wie es dazu kam, von Galax Acheronian und Sebastian Balluff

Gargoyles: Die Handlung | Eine Zusammenfassung von Galax Acheronian und Sebastian Balluff

Gargoyles: Das Interview | Karine Charlebois im Gespräch mit Galax Acheronian und Sebastian Balluff

»Bring me my Broadsword« oder »Three Ring For The Elven Kings« | Fantasy-Themen in der Musik und auf Plattencovern, von Ralf Boldt

Herzzapfens Neonomicon | Comic-Rezensionen von Sibylle Elbert und Michael Scheuch

Anne McCaffrey: Die Frau, die die Drachen fliegen ließ | Ein Nachruf von Olaf Funke

Hin und wieder zurück | 75 Jahre Der Hobbit: Über neue und alte Ausgaben, von Volkmar Kuhnle

Deutsche Fantasy | Rezensionen, zusammengestellt von Hermann Ritter

Mythologische Themen, Figuren und Motive und ihre Nutzung in der modernen Fantasy, von Alessandra Reß

Die schwarze Hostie | Erzählung von Jana B. Kluger

Gut oder böse, Gott oder Dämon? | Dämonenwelten von Birgit Kluger

Computergrafik als Ausgleich | Interview mit Mario Franke von Michael Haitel (mit nachfolgender Grafikgalerie)

Internationale Fantasy | Rezensionen, zusammengestellt von Hermann Ritter

Fantastisches für die Ohren | Über Titania Medien von Karl E. Aulbach

Auf die Ohren | Hörbücher, besprochen, zusammengestellt von Michael Scheuch

Im Schatten des Mondlichts | Die Fantasytrilogie von J. J. Bidell, von Alex Conrad und Nina Wiesheu

Von Sexton Blake zu Elric & Co. | Interview mit Michael Moorcock von Alan J. Porter

Sekundär | Rezension von Hermann Ritter

Das Grauen aus den Kinderzimmern … | Gruselliteratur für kleine und kleinste Leser von Maren Bonacker

Das Produkt früher Kindheit | Interview mit Gloria H. Manderfeld von Michael Haitel

Wenn Mensch auf Maschine trifft … | Steampunk von Oliver Graute

Die fantastischen Elemente in Karl Mays Werk | Ein Überblick von R. Gustav Gaisbauer

Ein Markttag in Tehura | Erzählung von Elmar H. Wohlrath

Amerikas Immobilien-Grauen & Englands Roben-Engel | Bewegte Bilder von Robert Musa



Mit einer Titelabbildung von Christian Seipp



* Versand/Verpackung DE = Büchersendung à EUR 1,60, Ausland = Presse & Buch Eco à EUR 5,50. Lieferung in Deutschland auf Rechnung (Stammkunden), ins Ausland gegen Vorauskasse.



Bestellmöglichkeiten auf www.magira-jahrbuch.de in den nächsten Tagen.

Keine Kommentare

Okt 02 2011

e Magazin Phantast 3 erschienen

Autor: . Abgelegt unter Fantasy

Unter dem Motto „QUEST“ ist die neuste Ausgabe des eMagazins  von literatopia und fictionfantasyerschienen.


Aus dem Inhalt:
– Interview mit Bernd Rümmelein
– Artikel über die Quests in Fantasy,
Science Fiction und Manga
– Judith Gor beschäftigt sich mit
abgebrochenen Romanreihen
– Rupert Schwarz sieht sich ElfQuest an
– viele themenbezogene Rezensionen
– Illustrationen von Lothar Bauer
– Kurzgeschichte
– 66 Seiten phantastischer Inhalt
– kostenlos!

Hier Phantast 3 herunterladen (PDF)
http://www.fictionfantasy.de/dateien/phantast03.pdfPhantast

Keine Kommentare

Mrz 06 2011

Das Schwarze Auge – Aventurien

Autor: . Abgelegt unter Fantasy

Das Schwarze Auge-Aventurien Romane 11069 Im Schatten der Esse # 129.
Erscheint voraussichtlich am 31.03.2011

Die Wildermark – vom Krieg zerbrochen, von falschen Hoffnungen getäuscht, ist dies kein gutes Land, um allein auf die Walz
zu gehen.
Dennoch macht sich die junge Schmiedegesellin Zita aus Zweimühlen auf, um ihr Handwerk zu vervollkommnen. Gejagt von den
niemals ruhenden Geistern ihrer Vergangenheit gilt es, inmitten plündernder Orkbanden und intriganter Kriegsfürsten zu
bestehen. Als zudem verdorbene Klingen aus Sternenstahl auftauchen, welche drohen, die Seelen ihrer Opfer für immer in die Niederhöllen zu zerren, schließt sich Zita dem Schwertgesellen Ulfberth an. Sie stellen sich einem grausamen Feind, um das ohnehin gebeutelte Land vor einem weiteren Fluch zu bewahren; einem Fluch, der den Krieg in der Wildermark nie
enden ließe.
http://www.jcvogt.de/buch.html

 Fantasy Productions

Keine Kommentare

Mrz 01 2011

Der FandomObserver 261 ist da

Fandom Observer Ausgabe 261 steht zum kostenlosen download bereit:
http://sf-fan.de/fo/261.pdf

Aus dem Inhalt:

Ende einer Männderfeindschaft
Über die Rivalität zwischen „Perry Rhodan“-Chefredakteur Klaus N. Frick und dem unermüdlichen Perry-Kommentator Dr. Robert Hector. Kaum erschienen, schon kommentiert:
http://enpunkt.blogspot.com/2011/03/mannerfeindschaft.html

Mit dem Goldticket in die Con-Fabrik
Mit einem Artikel über die geschäfte von Dirk Bartholomäs FedCon GmbH (FedCon, Ring*Con, Signmania) gibt unsere Autorin Katrin Hemmerling ihr Debüt im Fandom Observer.

Todesfälle und Geburtstage
Hermann Ritter und Uschi Zietsch verabschieden sich von Hans-Joachim Alpers. Und wir gratulieren den Follow-Urgesteinen Hubert Straßl aka. Hugh Walker, Eduard Lukschandl und Dieter Steinseifer zum 70!

Dazu Rezensionen, Nachrichten und Termine.

Keine Kommentare

Jan 16 2011

Digipainting ..

Autor: . Abgelegt unter Fantasy,Grafik

Digipainting, die Figur wurde zuerst in Poser als Vorlage erstellt.  Der aufmerksame Beobachter kennt diese schon.
Hintergrund komplett gezeichnet, nach einer Vorlage und individuellem Gestalten.

Keine Kommentare

Jan 20 2010

Illu zu Waldsee Story

Autor: . Abgelegt unter Fantasy,Innenilustrationen

Der erste Entwurf einer Illu zur Story „Der wahre Schatz“

haus03 Kopie

Diese wird im FantasyGuide Jahrbuch 2009 erscheinen.

Die Story ist von Uschi Zietsch und stammt aus dem Träumenden Universum auf der Welt Waldsee.
Von Uschi ist die Waldsee Triologie bei Bastei-Lübbe erschienen.

http://www.fantasyguide.de/
http://www.uschizietsch.de/traeumendes_universum.htm
Infos über Waldsee

In Rezensionen zu Nauraka listet Uschi Zietsch die Rezensionen auf die über Nauraka , einer Story aus dem Waldsee Universum, im Web zu finden sind.

Bei DarkStars Fantasy News findet man ein Interview mit der Autorin

Keine Kommentare

Nov 13 2009

Terracom 123 erschienen

Autor: . Abgelegt unter Fantasy,Horror,SciFi

Newsletter Terracom!

Erschienen Terracom 123.
Nicht so umfangreich wie vorige Ausgaben, aber wir hoffen das Ihr doch Freude daran habt.

Auszug aus dem Inhalt:
Phantastische News, Rezenionen
DORGON – 175 von Nils Hirseland
Die ersten 35 Jahre im Leben des Perry Rhodan von Ekkehardt Brux
Paul Alfred Müller Science Fiction – Ausstellung in Tübingen von Claas M. Wahlers
Retrospektive: Der Schockwellenreiter von Jürgen Olejok
Story: Abseits Michael Elflein
Story: Elasars Spiegel von Hanno Berg

Terracom 124 erscheint zu Weihnachten.
Und zwar mit mindestens 4 Stories
Einem umfangreichen AstorNews und Grenzwissenschafts Teil

Und es haben sich einig internationale Künstler bereit erklärt Ihr Bilder dem Terracom zur Verfügung zu stellen.

Zusätzlich gibt es dann noch einen Bildkalender 2010.
Im TIF und Photoshop Format (eigene Einträge dadurch möglich)
Und über andere Formate kann geredet werden.

Ebenso eine Liste aller in meiner bisherigen Amtzeit erschienen Stories.

http://www.terracom-online.net

covertc123

Keine Kommentare

Nov 08 2009

November Terracom

Autor: . Abgelegt unter Fantasy,Horror,SciFi

Kurz und Bündig:
Es erscheint morgen am 10.11.2009

http://www.terracom-online.net/

Keine Kommentare

Okt 14 2009

Terracom 122 erschienen

Autor: . Abgelegt unter Fantasy,Horror,SciFi

Hallo

Das Oktober Terracom ist erschienen!

Das Cover ist von Raimund Peter

Ein wenig aus dem Inhalt:
– Story: Die Büchse der Pandora Aileen O Grian
– Soziale Netzwerke für Science Fiction Fans
– Asteroiden – Bedrohung und Gegenmaßnahmen
– The Departed Dr. Julie Beischel über ihre Forschungen über
überlebendes Bewusstsein und Kommunikation mit Verstorbenen
– exclusive Saramee-Storie: Guter Rhad ist teuer von Michael Schmidt
Jede Menge News: Rhodan, SciFi, Fantasy, Astronomie, Raumfahrt, Grenzwissenschaft …

Wer Lust und Laune hat kann gerne was zum Terracom beitragen!
Erwünscht und gesucht phantastische ( SciFi, Fantasy, Horror … ) Stories, Artikel, News, Grafiken … jeglicher Art.
Und das ist Allen erlaubt, nicht nur Mitgliedern des PROC.
An : lothar x sternenportal.org

Download

Viel Spaß
valgard/lothar

Keine Kommentare

Aug 03 2009

Magira Jahrbuch 2009

Autor: . Abgelegt unter Fantasy,Innenilustrationen

Präsentiert von Michael Scheuch,
Hermann Ritter und dem Fantasy Club e.V.
Magira 2009 Cover von Oliver WetterMAGIRA – das ist eine phantastische Welt.
MAGIRA – das ist die »Welt des Spielers«, der legendäre Romanzyklus von Hugh Walker, alias Hubert Straßl.

Und in seiner dritten Inkarnation ist MAGIRA das »JAHRBUCH ZUR FANTASY«.

Das unentbehrliche Kompendium für Lesenswertes und Ausgezeichnetes im Bereich der Fantasy-Literatur.
Seit 2001 erscheint im Sommer das Jahrbuch, um in Artikeln, Rezensionen, Interviews und Kurzgeschichten das Jahr Revue passieren zu lassen und festzuhalten, was sich denn festzuhalten lohnt. Und zwar klassisch – als Buch. Die sinnliche Erfahrung gedruckten Papiers.

MAGIRA 2009 erscheint im August 2009 und kann ab sofort auf www.magira-jahrbuch.de bestellt werden. Der Band umfasst 440 Seiten.

Aus den noch lieferbaren Ausgaben haben die Herausgeber zudem spannende Pakete gesc

Das Titelbild zur aktuellen Ausgabe stammt von Oliver Wetter (www.fantasio.info).
Das Bild entstand in Zusammenarbeit mit dem Fotografen Akif Hakan Celebi , das Bild entstand für eine Gemeinschaftsausstellung im Arts-Center St.Petersburgh / Florida

Einige Innenillus in diesem Buch sind von mir.

Keine Kommentare