Archiv für die Kategorie 'Gedichte'

Feb 04 2013

#Zeichnung, Kraterseen

Autor: . Abgelegt unter Gedichte

kraterseen

Keine Kommentare

Apr 30 2012

Walpurgisnacht – Hexennacht

Autor: . Abgelegt unter Gedichte,Grafik

(Faust: Walpurgisnacht) 

Es ist doch lange hergebracht,

Daß in der großen Welt man kleine Welten macht.

Da seh ich junge Hexchen, nackt und bloß,

Und alte, die sich klug verhüllen.

Seid freundlich, nur um meinetwillen;

Die Müh ist klein, der Spaß ist groß.

Ich höre was von Instrumenten tönen!

Verflucht Geschnarr! Man muß sich dran gewohnen.

Komm mit! Komm mit! Es kann nicht anders sein,

Ich tret heran und führe dich herein,

Und ich verbinde dich aufs neue.

Was sagst du, Freund? das ist kein kleiner Raum.

Da sieh nur hin! du siehst das Ende kaum.

Ein Hundert Feuer brennen in der Reihe

Man tanzt, man schwatzt, man kocht, man trinkt, man liebt

Nun sage mir, wo es was Bessers gibt?

 

Keine Kommentare