Archiv für die Kategorie 'Literatur'

Jul 18 2017

Publikation 11 -2017 Rettungskreuzer Ikarus 68 Holger M. Pohl Steinalgenpest

Roderick Sentenza und sein Team werden auf einen Minenplaneten gerufen. Dort gab es einen Unfall und das Rettungsteam ist gefordert. Doch der Unfall ist nicht alles. Und längst nicht das Bedrohlichste. Eine unerklärliche Krankheit greift um sich. Sie bedroht das Leben der Befallenen. Außerdem wird die Crew der Ikarus mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Sentenza, DiMersi und die anderen müssen erkennen, dass das eine mit dem anderen verknüpft ist.
Titelbild: Lothar Bauer
Paperback, ca. 100 Seiten, ISBN wird nachgereicht.
Auch als eBook erhältlich.
Atlantis Verlag

Keine Kommentare

Jul 17 2017

Publikation 07 Illu2-2017 Ellen Norten (Hrsg.) DAS ALIEN TANZT KASATSCHOK

Die zweite Illu aus dem Buch „Ein Alien tanzt Kasatschok“
zu Monika Niehaus – Ein halbes dutzend Eier

 

Keine Kommentare

Jul 16 2017

Publikation 07 Illu1-2017 Ellen Norten (Hrsg.) DAS ALIEN TANZT KASATSCHOK

Das ist eine der drei Illus aus dem Buch „Ein Alien tanzt Kasatschok“ zur Geschichte „Gott gefunden – von Thomas Morawetz. Gott wurde dort in der DNA eines Spulwurmes entdeckt …

Keine Kommentare

Jul 16 2017

Publikation 09 2017- Kirkasant von Axel Kruse , Atlantis Verlag

Erschienen: „Kirkasant“ (Paperback & eBook)

Kirkasant, ein Planet am Rande des Nichts.
Sowohl das terranische Reich als auch das Königreich Derolia erheben Anspruch auf diese Welt: die Terraner, um sie als Aufmarschgebiet gegen abtrünnige Kolonien zu benutzen, die Derolianer, um eine Pufferzone zu ihrem eigenen Gebiet einzurichten.
Die Bewohner Kirkasants sind dazu aufgerufen, sich in einem Referendum für die eine oder andere Seite zu entscheiden – eine Wahl zwischen Pest und Cholera.
Zu diesem Zeitpunkt landet der Frachtführer Samuel Kors mit seinem Schiff auf Kirkasant und gerät zwischen die Fronten.

Titelbild: Lothar Bauer
Hardcover (laminierter Pappband) mit Lesebändchen, ca. 120 Seiten.

Auch als Paperback und eBook erhältlich.

Keine Kommentare

Jul 16 2017

Publikation 07 Illu3-2017 Ellen Norten (Hrsg.) DAS ALIEN TANZT KASATSCHOK

Die dritte Illu aus dem Buch „Ein Alien tanzt Kasatschok“
zu Zaubi M. Saubert – Elfengleich

Keine Kommentare

Jul 15 2017

Publikation 04c-2017 Exodus 36

Meine Grafiken zur Storie
die im Magazin Exodus 36 erschienen ist.
https://exodusmagazin.de/exodus-ausgaben/exodus-36.html

 

Keine Kommentare

Jul 14 2017

Publikation 04b-2017 Exodus 36

Meine Grafiken zur Storie
die im Magazin Exodus 36 erschienen ist.
https://exodusmagazin.de/exodus-ausgaben/exodus-36.html

Keine Kommentare

Jul 14 2017

Publikation 8 2017 – Illu Asphaltspuren

Spurwechsel 

Literaturzeitschrift für Kurzgeschichten und Miniprosa und mehr

Illu zur Nummer 4 – Thema Pink

Keine Kommentare

Jun 11 2017

Publikation 04a-2017 Exodus 36

Exodus 36 als Themenband: »Die Phantastische Bibliothek«

… alternativ zur offiziellen Ausgabe ist ein auf 111 Exemplaren limitiertes VARIANTCOVER lieferbar!

Das Cover

Neben zahlreichen Stories in deutscher Erstveröffentlichung beschäft sich das Magazin u. a. mit den Themen 90 Jahre Herbert W. Franke sowie 30 Jahre Phantastische Bibliothek Wetzlar.

https://exodusmagazin.de/exodus-ausgaben/exodus-36.html

 

Mein Beitrag und alternativ Covervorschlag zum Thema Bibliothek oder Bücher

Keine Kommentare

Jun 11 2017

Publikation 03-2017 Monster of the week

Corinna Griesbach (Hrsg.)
MONSTER DER WOCHE
Horror 7
p.machinery, Murnau, Februar 2017, 340 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 081 8
eBook-ISBN 978 3 7396 9914 1

Cover Lothar Bauer

Wir präsentieren das Monster der Woche. Frisch von der Stange, live aus der Hölle. Nur für Sie. Geschöpfe aus Mythen und Sagen. Und aus dem Hier und Heute. Monster, die sich gewaschen haben – aber Sie wollen nicht wissen, womit. Dreißig Autoren machen Ihnen klar, dass das, was Sie für Monster halten, noch lange nicht das Ende der Fahnenstange ist. Und nicht nur der Fahnenstange in Ihrem Allerwertesten. Unsere Monster der Woche begegnen Ihnen überall – in der Provinz, im Büro, im Krieg, im Untergrund, im Versuchslabor und natürlich auch im Kinderzimmer. Und sie verbreiten nicht nur Schrecken, sind ungeheuerlich, unmenschlich, hässlich, mutiert, schreckenerregend. Nein, wirklich nicht. Wann haben Sie Ihren Partner das letzte Mal näher angeschaut?

Griesbach, Corinna (Hrsg.), Monster der Woche

Keine Kommentare

Apr 01 2017

Kurd Laßwitz Preis Nominierungen

Die Nominierungen für den Kurd Laßwitz Preis 2017 sind raus.
Was ist der Kurd Laßwitz Preis .

3 meiner Cover wurden in der Sparte Beste Graphik zur SF (Titelbild, Illustration) einer deutschsprachigen Ausgabe, erstmals erschienen 2016: nominiert.
Lothar Bauer für das Titelbild zu Christian Kathans (Hrsg.) „Die Bibliothek der Tränen“ (Beyond Affinity)
Lothar Bauer für das Titelbild zu Ralf Boldts (Hrsg.) „Hauptsache gesund!“ (p.machinery)
Lothar Bauer für das Titelbild zu „Nova“ 24″ (Amrûn)

Hier alle Nominierungen. Herzlichen Glückwunsch Allen.

Bester deutschsprachiger SF-Roman mit Erstausgabe 2016:
Arne Ahlert: „Moonatics“ (Heyne)
Andreas Brandhorst: „Omni“ (Piper)
Christopher Ecker: „Der Bahnhof von Plön“ (Mitteldeutscher Verlag)
Marc Elsberg: „Helix – Sie werden uns ersetzen“ (Blanvalet)
Horst Evers: „Alles außer irdisch“ (Rowohlt)
Matthias Falke: „Sternentor – Enthymesis 5.3“ (Begedia)
Frank Hebben: „Im Nebel kein Wort“ (Begedia)
Jo Koren: „Vektor“ (Atlantis)
Karsten Kruschel: „Das Universum nach Landau“ (Wurdack)
Jens Lubbadeh: „Unsterblich“ (Heyne)
Gabriele Nolte: „Blumen vom Mars“
Karla Schmidt: „Die Neunte Expansion 11: Ein neuer Himmel für Kana“ (Wurdack)
Thomas Thiemeyer: „Babylon“ (Knaur)

Weiterlesen »

Keine Kommentare

Feb 10 2017

Grafik – UFO …

Früheres Cover Artwork ….

Keine Kommentare

Feb 10 2017

Vorbestellbar: „Luna incognita“

Vorbestellbar: „Luna incognita“

Der Science-Fiction-Roman „Luna incognita“ von Axel Kruse ist ab sofort als Hardcover und Paperback beim Verlag vorbestellbar,
außerdem das eBook bei Amazon. Von Lothar Bauer kommt das Titelbild.

Weitere Infos beim Atlantis Verlag:
https://atlantisverlag.wordpress.com/2017/02/04/vorbestellbar-luna-incognita/

Keine Kommentare

Feb 10 2017

Grafik – Zombie Apokalypse …

Autor: . Abgelegt unter Grafik,Horror,Kunst,Literatur,Phantastik

Früheres Cover Artwork …

Keine Kommentare

Jan 02 2017

Publikation 19- 2016 – Sternwolke und Eiszauber

Der Debütroman der Autorin von 1986 neu aufgelegt, als Sonderausgabe.

http://www.fabylon.de/produkt/zietsch-uschi-sternwolke-und-eiszauber-2/

sternwolke-und-eiszauber

Merken

Keine Kommentare

Sep 24 2016

Publikation 20- 2016 – Mundarttext Paraple 31

Autor: . Abgelegt unter Literatur

Insgesamt 50 Textbeiträge von 23 regionalen Autoren, davon 30 in Mundart, wurden für die neuste Ausgabe des Paraple, der Nummer 31 eingereicht.

Die dreisprachige Zeitschrift die halbjährlich er scheint wird vom Verein „Gau un Griis“, die Vereinigung für die Erhaltung und die Förderung der moselfränkischen Sprache, vorgelegt. Sie erscheint in Französisch, in Deutsch und in Platt.

Das Thema dieser Ausgabe:
„Drinnen und draußen“ – „Dedans et dehors“  – „Däbennen ónn däbaußen“ – „Drin nun druss“

 Fotos von Klaus Kerber aus Saarlouis runden das Ganze ab.

Mit einem kleinen Beitrag in Silwinger Platt bin ich darin auch vertreten.

paraple31

 

Merken

Keine Kommentare

Sep 24 2016

Erschienen ist die 16 Ausgabe des Phantast – Space Opera

Online-Magazins PHANTAST  234-seitiges, beschäftigt, genauer gesagt: der Space Opera.
– Werkstattberichte zu „Asgaroon„, den „Perry Rhodan„-Comics und „Chrysaor
– Interviews mit Bernd Perplies, Kai Meyer und Andreas Suchanek
– einen sehr ausführlichen Leitartikel von Alfred Kruse
– die traumhaften Illustrationen von Allan J. Stark
– eine Kurzgeschichte zu“Asgaroon“
– eine salzige Kolumne von Holger M. Pohl
– das Universum in Bildern mit wissenschaftlichen Infos
klassische und moderne Space Operas
– diverse Rezensionen und Mustiktipps
– 234 Seiten Space Operas –  kostenlos!

http://www.literatopia.de/phantast/phantast16.pdf

 

 

 

Keine Kommentare

Aug 29 2016

Leseliste – Cixin Liu Die drei Sonnen

Autor: . Abgelegt unter Literatur,Science Fiction

Geplante Bücher

Cixin Liu
Die drei Sonnen
China, Ende der 1960er-Jahre: Während im ganzen Land die Kulturrevolution tobt, beginnt eine kleine Gruppe von Astrophysikern, Politkommissaren und Ingenieuren ein streng geheimes Forschungsprojekt. Ihre Aufgabe: Signale ins All zu senden und noch vor allen anderen Nationen Kontakt mit Außerirdischen aufzunehmen. Fünfzig Jahre später wird diese Vision Wirklichkeit – auf eine so erschreckende, umwälzende und globale Weise, dass dieser Kontakt das Schicksal der Menschheit für immer verändern wird.
http://www.randomhouse.de/Paperback/Die-drei-Sonnen-Roman/Cixin-Liu/e486389.rhd

Keine Kommentare

Mai 31 2016

Nominierte Cover für den Kurd Lasswitz Preis

Bis jetzt wurden drei meiner Cover für den Kurd Lasswitz Preis nominiert und belegten Dort Platzierungen.

3 Platz 2012
http://www.kurd-lasswitz-preis.de/2012/KLP_2012_Beste_Graphik.htm
http://www.exodusmagazin.de/

2012_image30441

 

3 Platz 2013
http://www.kurd-lasswitz-preis.de/2014/KLP_2014_Beste_Graphik.htm
http://www.pmachinery.de/unsere-bucher/androsf-die-sf-reihe-des-sfcd/androsf-band-11-20/boldt-ralf-jeschke-wolfgang-hrsg-die-stille-nach-dem-ton

2013_image30441

 

4 Platz 2014
http://www.kurd-lasswitz-preis.de/2014/KLP_2014_Beste_Graphik.htm
http://www.pmachinery.de/unsere-bucher/androsf-die-sf-reihe-des-sfcd/androsf-band-31-40/haitel-michael-hrsg-enter-sandman-inspiration-metallica

2014_image379

 

Keine Kommentare

Mai 30 2016

Publikation 11 – 2016: Cover Nova 24

http://www.amrun-verlag.de/produkt/nova-sf-magazin-24/

Herausgegeber:
Olaf G. Hilscher und
Michael K. Iwoleit

Taschenbuch
ISBN 978-3-95869-069-1
ca. 270 Seiten

mit folgendem Inhalt:

Uwe Post „Asgard-Fluktuationen“
Frank Lauenroth „In Dubio Pro Roboto“
Sven Klöpping „Elektrozombies in Berlin!“
Sami Salamé „Kiss‘n‘Kill“
Christian Endres „Fahrenheit 2451“
Marcus Hammerschmitt „Vor dem Fest“
Marc Spaeni „32 Minuten über Blainsburg“
Tobias Reckermann „Saphirblau“
Norbert Stöbe „Honeypot“
Olaf Kemmler „Ich erinnere mich an meinen Tod“
Fabian Tomaschek „Das letzte Gefecht der Atacama“
Gheorghe Sasarman „Die Quadratur des Kreises“ (Gaststory)
Nachruf für Wolfgang Jeschke.

Das Titelbild stammt von Lothar Bauer.

cover-nova23

Keine Kommentare

Jan 06 2016

Publikation 46 – 2015 – Cover für SKULL1 – der Dämon in mir – Stadt des Verberbrechens

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,Literatur,Publikationen

Erster Band der neuen Serie SKULL – der Dämon in mir
W.A. Hary Stadt des Verberbrechens
http://www.beam-ebooks.de/ebook/398401

skull1

Keine Kommentare

Dez 16 2015

Publikation 42-2015 – Arndt Waßmann IN DES GREIFEN SCHATTEN

Hab ich ja ganz übersehen das das schon erschienen ist!

Arndt Waßmann
IN DES GREIFEN SCHATTEN
Fantasy 22
p.machinery, Murnau, November 2015, 152 Seiten, Paperback

Ein König, der durch die Trümmer seines Reiches flieht.
Ein Mädchen, das um sein Leben läuft – unterstützt von ihrem ärgsten Feind.
Die grausamen Folgen der Wahrheit.

Arndt Waßmann öffnet in dieser Kurzgeschichtensammlung eine fantastische Welt, in der die Schicksale von Herrschern wie Hexen neu geschrieben werden und ein Bauernmädchen über das Los ihres Dorfes entscheidet.

Das Printbuch bei Amazon kaufen:
In des Greifen Schatten

Weitere s auf der Verlagsseite p.machinery

fantasy22cover250

Keine Kommentare

Dez 08 2015

„Monster“ bei XUN

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,Horror,Literatur

Bei XUN gibt es eine Anthologie-Ausschreibung mit dem Thema MONSTER!
Für die XUN Ebook-Edition
Einsendeschluss 15.11.2016
Cover: Lothar Bauer

Definition des Themas: Monster, in allen Variationen: lieb, böse, groß, klein, fürchterlich, niedlich, sichtbar, unsichtbar, das Monster im Kopf – und was Euch sonst noch dazu einfällt.
Die Geschichten könnten Mysteriös, Okkult untermalt sein, oder mit Horror- und Gruselelementen arbeiten. Reisen durchs All, Abenteuer auf fernen Sternen? Ferne Zukunft oder fantastische Vergangenheit, oder gar andere Dimensionen und Parallelwelten, Fantasy oder Steampunk – Hauptsache fantastisch!

Weiter bei : http://fantastischegeschichten.de/html/monster_.html

XUNe26_Cover_mittel

Keine Kommentare

Nov 25 2015

Publikation 40-2015 Spurwechsel Nr.1 Illustration

Aus Asphaltspuren wurde Spurwechsel!
Immer noch zu finden unter der alten Webadresse: http://www.asphaltspuren.de/

Angefangen 2003 mit der Nullnummer von Asphaltspuren der Literaturzeitschrift für Kurzgeschichten, Lyrik und vieles mehr.
Es wurden bis 2015 23 Ausgaben.
Mitte 2015 wurde aus der einfachen Literaturzeitschrift dann ein Projekt, das unter dem Dachnamen »Asphaltspuren – Projekt zur Förderung junger Literatur« unsere unterschiedlichen Aktivitäten zusammenfasst: das Printformat »SPURWECHSEL – Literaturzeitschrift für Kurzgeschichten, Miniprosa und mehr«.

Die Nr 1 von Spurwechsel ist erschienen.

spurwechsel1

Enthalten ist auch eine Illustration von mir:
spurwechsel01

Keine Kommentare

Mai 02 2015

E. E. „Doc“ Smith vor 125 Jahren geboren

Autor: . Abgelegt unter Literatur,Phantastik,SciFi

Auf diesen Geburtstag wurde ich bei Facebook darauf hingewiesen. 2Mai 1890 E. E. „Doc“ Smith
Bei der Edition Phantasia
https://www.facebook.com/edition.phantasia

Um 1980 rum, oder war es gar vorher, las ich die Skylark und den Lensmen-Zyklus und war begeistert. Es wären meine Anfänge in die SF Literatur neben Rhodan und anderen SF Heften. Das Geld war damals noch knapp und man kaufte halt auf gut Glück und billig. Auch weil man keine Gesprächspartner oder Infos über die SF Literatur hatte. Bei Heyne gab es die Taschenbücher damals für 2,80 oder 3,80. DM nicht Euro …
Die Skylark und die Schlacht um Osnome unvergessen.
Aber auch vom Weltraum- Zirkus d’ Alembert und Lord Tedric habe ich einige Romane gelesen.

Mehr über den Autoren in der Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Edward_E._Smith#Der_Skylark-Zyklus

Keine Kommentare

Ältere Einträge »