Archiv für die Kategorie 'Phantastik'

Jun 11 2017

Publikation 04a-2017 Exodus 36

Exodus 36 als Themenband: »Die Phantastische Bibliothek«

… alternativ zur offiziellen Ausgabe ist ein auf 111 Exemplaren limitiertes VARIANTCOVER lieferbar!

Das Cover

Neben zahlreichen Stories in deutscher Erstveröffentlichung beschäft sich das Magazin u. a. mit den Themen 90 Jahre Herbert W. Franke sowie 30 Jahre Phantastische Bibliothek Wetzlar.

https://exodusmagazin.de/exodus-ausgaben/exodus-36.html

 

Mein Beitrag und alternativ Covervorschlag zum Thema Bibliothek oder Bücher

Keine Kommentare

Jun 11 2017

Publikation 03-2017 Monster of the week

Corinna Griesbach (Hrsg.)
MONSTER DER WOCHE
Horror 7
p.machinery, Murnau, Februar 2017, 340 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 081 8
eBook-ISBN 978 3 7396 9914 1

Cover Lothar Bauer

Wir präsentieren das Monster der Woche. Frisch von der Stange, live aus der Hölle. Nur für Sie. Geschöpfe aus Mythen und Sagen. Und aus dem Hier und Heute. Monster, die sich gewaschen haben – aber Sie wollen nicht wissen, womit. Dreißig Autoren machen Ihnen klar, dass das, was Sie für Monster halten, noch lange nicht das Ende der Fahnenstange ist. Und nicht nur der Fahnenstange in Ihrem Allerwertesten. Unsere Monster der Woche begegnen Ihnen überall – in der Provinz, im Büro, im Krieg, im Untergrund, im Versuchslabor und natürlich auch im Kinderzimmer. Und sie verbreiten nicht nur Schrecken, sind ungeheuerlich, unmenschlich, hässlich, mutiert, schreckenerregend. Nein, wirklich nicht. Wann haben Sie Ihren Partner das letzte Mal näher angeschaut?

Griesbach, Corinna (Hrsg.), Monster der Woche

Keine Kommentare

Apr 01 2017

Grafik – Uniformen im Weltall

Keine Kommentare

Feb 10 2017

Grafik – Zombie Apokalypse …

Autor: . Abgelegt unter Grafik,Horror,Kunst,Literatur,Phantastik

Früheres Cover Artwork …

Keine Kommentare

Dez 02 2016

Grafik – Kosmokratus

Autor: . Abgelegt unter Grafik,Phantastik,Science Fiction

kosmokratus1-kl

2 Kommentare

Nov 06 2016

Publikation 22- 2016 Labyrinthe (Hrsg. von Martin Witzgall und Felix Woitkowski) / Storyolympiade 2015/2016

Erschienen Labyrinthe (Hrsg. von Martin Witzgall und Felix Woitkowski) / Storyolympiade 2015/2016

Verschlungene Wege tun sich auf, wohin der Blick auch schweift: unübersichtliche Kreuzungen, versperrte Schleichwege, wegweisende Trugbilder. Sie lassen uns in der wahrgenommenen Realität zögern und verwirren die Klarheit jedes Gedankens. Für die einen sind sie bloß ein Hindernis, ein Spiel, den anderen gelten sie gar als Grundlage unserer Existenz.

Die 24 Siegergeschichten der Storyolympiade 2015/ 2016 wagen sich tief in die verworrensten Labyrinthe hinein. Dabei erzählen sie von dem Sein und Nichtsein des Heldenlebens, vom bejubelten Erreichen phantastischer Ziele ebenso wie dem Scheitern in dunkelsten Sackgassen.“

LABYRINTHE – Storyoympiade 2015/2016 – Coverkünstler: Lothar Bauer und Timo Kümmel

labyrinthe-geschichtenweber

Die Autoren – Geschichten

Krickel – Günter Wirtz
Wanderjahre – Joachim Tabaczek
Der Flur in der 13. Etage – Daniel Huster
Das Kristallgrab – Michael Edelbrock
Unter der Stadt – Julia Annina Jorges
Die dunklen Gänge – Wolfgang Schwarz
Das Spiel – Carolin Marek
Und in der Mitte stand ein Turm – Tobias Habenicht
Im Labyrinth des Wasserspeiers – Manuela Schörghofer
Eibengesänge – Thomas Heidemann
Im letzten Mais – Johannes Harstick
Gedankengänge – Denise Gawron
Gruß von Melli – Renée Engel
Das Labyrinth – Wolfram Christian
Teezeit – Sandra Jehsert
Die Hirnsammlerin – Sophia Roppe
Minos‘ Grusellabyrinth – Alisha Pilenko
Mehr als das – Michael Mauch
Der letzte Gang – Enzo Asui
Fliegende Teppiche – Ilona Bicker
Welt hinter Mauern – Philipp Börner
Koboldblut – Ariane Goldbach
Blaubart – Ina Elbracht
Kurven – Carmen Wedeland

Keine Kommentare

Jul 06 2016

Publikation 14 – 2016 Mayapunk Anthologie

„Soeben ist bei sternwerk eine neue Anthologie erschienen – die erste Mayapunk-Antho der Welt ;-)“
Schrieb vor kurzem der Sven Klöpping, der Herausgeber im SF-Netzwerk

„Das Buch gibt es auch als eBook.
Und hier kommt der Inhalt:
„38 nach Christus an der Spree: Mit außerirdischer Hilfe haben die Maya Amerika und weite Teile Europas erobert. Wo später einmal Deutschlands Hauptstadt errichtet werden würde, liefern sich Germanen, Slawen und Mayakrieger nun erbitterte Schlachten. Zwischen den Fronten wechseln Prinzessinnen und Bauernjungen die Seiten … und teilen manchmal sogar die Betten …“

Folgende AutorInnen sind vertreten:
Herr LÿÐmann: Zähmer und Züchter
Friedhelm Rudolph: Iki Balam
Marianne Labisch: Die List
Sabrina Železný: Im Schatten von Xibalba
Marc Short: Yuca – Die dunkle Prinzessin
Anja Buchmann: Grausame Götter
Natalie Masche: Die Strahlen der Sonne
Regina E. G. Schymiczek: Garlef
Christine Figueiredo: Antas
Antje Grüger: Spielball der Götter
Jens Hüsgen: Der Götterstrahl

Weitere Storys nur im E-Book:
Matthias Bäßler: Das schwarze Blut

Oliver Kotowski: Die lange Nacht
Ulf Fildebrandt: Herr der Zukunft

Das Titelbild schuf Lothar Bauer.
Mit Illustrationen von Lothar Bauer, Nils Hamm und Tanja Meurer.“

Cover-Mayapunk-1-Die-Pyramiden-von-Berlin-von-Lothar-Bauer-heller-klein

Merken

Keine Kommentare

Jun 02 2016

#Grafik – the girls in space …

Autor: . Abgelegt unter Grafik,Phantastik

#Art #Sketch

black space girl

 

Keine Kommentare

Mai 11 2015

Space Station under the spell entropic Hyper storms

Autor: . Abgelegt unter Grafik,Phantastik


version01

Keine Kommentare

Mai 02 2015

E. E. „Doc“ Smith vor 125 Jahren geboren

Autor: . Abgelegt unter Literatur,Phantastik,SciFi

Auf diesen Geburtstag wurde ich bei Facebook darauf hingewiesen. 2Mai 1890 E. E. „Doc“ Smith
Bei der Edition Phantasia
https://www.facebook.com/edition.phantasia

Um 1980 rum, oder war es gar vorher, las ich die Skylark und den Lensmen-Zyklus und war begeistert. Es wären meine Anfänge in die SF Literatur neben Rhodan und anderen SF Heften. Das Geld war damals noch knapp und man kaufte halt auf gut Glück und billig. Auch weil man keine Gesprächspartner oder Infos über die SF Literatur hatte. Bei Heyne gab es die Taschenbücher damals für 2,80 oder 3,80. DM nicht Euro …
Die Skylark und die Schlacht um Osnome unvergessen.
Aber auch vom Weltraum- Zirkus d’ Alembert und Lord Tedric habe ich einige Romane gelesen.

Mehr über den Autoren in der Wikipedia:
http://de.wikipedia.org/wiki/Edward_E._Smith#Der_Skylark-Zyklus

Keine Kommentare

Dez 24 2014

EDFC, ebook Magazin Fantasia ab sofort kostenlos

Autor: . Abgelegt unter Fandom,Grafik,Phantastik

Eine interessante Nachricht für Leser der phantastischen Literatur. Der EDFC gibt sein nun seit 37 Jahren erscheinendes Magazin für Phantastische Literatur „Fantasia“ ab sofort kostenlos heraus. Seit 2009 gibt es Fantasia nur noch im PDF Format.
„Fantasia enthält Amateur-Kurzgeschichten, Gedichte, Artikel über Fantasy und deren Randgebiete, ferner Diskussionsbeiträge, umfangreiche Buch- und Filmbesprechungen, Hinweise auf Neuerscheinungen auf dem deutschen Fantasymarkt und Illustrationen. Neben den normalen Magazin-Ausgaben erscheinen auch häufig erscheinen Themennummern.“
Bestellung über edfc@edfc.de
http://www.edfc.de/frame-fantasia.htm

edfc-fantasia

Keine Kommentare

Dez 14 2014

SF-Podcast Sigma2Foxtrot

Autor: . Abgelegt unter Fandom,Literatur,Phantastik,SciFi

Von den Machern des Arkham Insiders Podcasts gibt es jetzt einen neuen deutschsprachigen SF-Podcast Sigma2Foxtrot.
Unter http://www.sigma2foxtrot.com können Themenvorschläge eingebracht bzw. selbst an einzelnen Episoden mitarbeitet werden.

SIGMA 2 Foxtrot 003 – „So sieht es im Weltraum aber nicht aus.“ Das Taschenbuch und seine Bedeutung für die SF

 S2F ist ein Podcast von Fans für Fans und wir wollen etwas von Euch hören!

sigmafoxtrott01

 

sigmafoxtrott02

Keine Kommentare

Dez 08 2014

Erschienen Corona Magazine 03/2014: Dezember 2014

Autor: . Abgelegt unter Fandom,Literatur,Phantastik

Corona Magazin bei Amazon

Kurzbeschreibung
Das Corona Magazine ist ein traditionsreiches und nicht-kommerzielles Online-Projekt, das seit 1997 die Freunde von Sciencefiction, Phantastik und guter Unterhaltung mit Informationen und Hintergründen, Analysen und Kommentaren versorgt und bis zu seiner Jubiläumsausgabe 300 im Mai 2014 von mehr als 8.500 Abonnenten in Form eines eMail-Anhang im HTML-Format gelesen wurde.
Nach dem Wechsel des Projekts zum Verlag in Farbe und Bunt erscheint es nun im zeitgemäßen E-Book-Gewand.

Aus dem Inhalt:
– Der Hobbit: Die Schlacht der fünf Heere
– Alle Jahre wieder – Corona-Redakteure empfehlen zu Weihnachten

Fernsehen
– The Leftovers: die neue HBO-Serie
– Animated cool: Star Wars: Rebels
– TUBEnews – Nachrichten aus der Welt der Fernsehröhre
– Die phantastischen TV-Tipps im Dezember

Kino:
– Im Kino: Interstellar
– Im Kino: Die Tribute von Panem, Mockingjay, Teil 1
– cineBEAT – Nachrichten aus der Welt der Kinoleinwand
– Heimkino: Die Legende vom Weihnachtsstern
– Kino-Vorschau: Neuerscheinungen im Dezember

Literatur in Print & Audio
– Homo Sapiens 404: Das ist also der Zombies KernCorona Magazin bei Amazon
– Alle Jahre wieder – Corona-Redakteure empfehlen zu Weihnachten

Fernsehen
– The Leftovers: die neue HBO-Serie
– Animated cool: Star Wars: Rebels
– TUBEnews – Nachrichten aus der Welt der Fernsehröhre
– Die phantastischen TV-Tipps im Dezember

Kino:
– Im Kino: Interstellar
– Im Kino: Die Tribute von Panem, M
– Die Urfassung von Star Wars
– Keine Wahl: Traditionen der Military Science Fiction
– Neues aus der Hobbit-Presse
– Die Hörbuch-Neuerscheinungen des Monats
– Kurzgeschichte des Monats

Fandom
– Im Gespräch mit Jens Arne Klingsöhr
– Rückblick auf den Darkside-Con

Weitere Inhalte
– Phantastische Spiele: The Walking Dead
– Wissenschaft: The Beacon has landed. Die Rosetta-Mission
und vieles mehr.

Keine Kommentare

Dez 07 2014

Rattus Libiri …

Autor: . Abgelegt unter Grafik,Literatur,Phantastik

Rattus Libiri das etwa zwölf Mal im Jahr erscheinende Online Informations-Magazin,
zusammengestellt von Irene Salzmann
gibts nun ab der Nummer 135 als Magazin, das neben den Rezensionen immer ein Schwerpunktthema hat, in dem ein besonderes Buch, Hörbuch, Comic oder Film näher beleuchtet wird.

 

Aktuell ist die Nummer 140
Schwerpunktthema:Andrea Tillmanns
Autorin und Musikerin
Interview: Andrea Tillmanns

RATTUS LIBRI ist ein nichtkommerzielles Magazin, das per Email und als Download erhältlich ist
Download zum Beispiel hier
http://rattus-libri.taysal.net/archiv.html

 

Keine Kommentare

Dez 05 2014

Grafik – Krawumm (Space)

Autor: . Abgelegt unter Astronomie,Grafik,Phantastik

#Space #Astronomie #Weltraum #Explosion

bumm

Keine Kommentare

Okt 14 2014

Exodus Magazin – Neue Homepage

Autor: . Abgelegt unter Grafik,Phantastik

Die neue Homepage des Magazins Exodus ist fertig!
Übersichtlicher und dynamischer ist sie geworden.

Die Slidergrafiken im Header wurden von mir und Crossvalley Smith und Oliver Engelhard gestellt.

http://www.exodusmagazin.de/

exodusmagazin001

Keine Kommentare

Okt 04 2014

Grafik „Landed…“

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Grafik,Phantastik

landet

Keine Kommentare

Mai 21 2014

Lothar Bauer kommt 2015 zur Science-Fiction-Veranstaltung nach Dortmund

Autor: . Abgelegt unter Fandom,Grafik,Perry Rhodan,Phantastik

Der Perry Rhodan Redaktion ist es einen Eintrag wert das ich 2015 grafischer Ehrengast beim DortCon 2015 bin.
Was mich sehr freut.
Wie dort erwähnt wird habe ich schon viele Bilder für das Perry Rhodan Fandom gemacht und werde es auch weiterhin tun.
Meine grafischen Wurzeln liegen bei Perry Rhodan und beim PROC

Viele meiner Bilder und Zeichnungen findet man hier auf meiner Pinterest-Seite.

http://www.perry-rhodan.net/newsreader/items/grafik-ehrengast-fuer-den-dortcon-steht-fest.html
http://www.proc.org/2014/05/20/lothar-bauer-ehrengast-beim-dortcon/

ehrengast

Keine Kommentare

Jan 28 2014

Cover – “Paraphrenie – Geschichten von Verfolgung, Folter und Mordgelüsten”

Autor: . Abgelegt unter Phantastik,Publikationen

“Paraphrenie – Geschichten von Verfolgung, Folter und Mordgelüsten”
    sfbasar.de-Anthologie Band 35
    mit Beiträgen der Community-Autoren
    des Literatur-Blogs “sfbasar.de”

Zeichnung-Paraphrenie-1

Keine Kommentare

Jan 27 2014

Phase X Nr 10

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,Phantastik

Was lange währt … Phase X – Magazin für Phantastik startet durch!
Die Covererstellung durfte ich übernehmen.

Vorbemerkung:

Lange, lange hat’s gedauert – und wir bitten um Entschuldigung. Aber nun ist es bald so weit: In der letzten Januarwoche werden die Druckvorlagen beim Schaltungsdienst Lange abgeliefert, und bis Mitte Februar sollten die Drucke vorliegen. Bestellt werden kann ab sofort!

Ulrich Blode, Michael Haitel, Guido Latz (Hrsg.)
PHASE X – Das Magazin für Phantastik # 10
Atlantis Verlag, Stolberg, Januar 2014, Paperback, 80 Seiten, ISBN 978 3 86402 157 2
EUR 6,90 (DE)

Die zehnte Ausgabe mit paradiesischem Unkraut, der Natur des Verborgenen, sonnige Paradiese, Triffids, Mutter Natur, die zurückschlägt, der Liebe in den Zeiten der Klimakatastrophe, gekrönt von Kurzgeschichten aus den Federn von Gabriele Behrend, Gustav Meyrink, Kurd Laßwitz, Sebastian von Arndt und Inge Ranz.

px10cover500

Der Inhalt en Detail:
Weiterlesen »

Keine Kommentare

Aug 19 2013

Maya Punk Ausschreibung

Autor: . Abgelegt unter Allgemein,Literatur,Phantastik

Ausschreibung für die erste Mayapunk-Anthologie der Welt!

 Arbeitstitel: “Die Pyramiden von Berlin”

Die erste Ausschreibung des neuen Verlages  Sternwerk

cover idee mayapunk01a

Ein paar Ausschnitte aus dem Setting:

Berlin, im 8. Jahrhundert: Die Mayas haben weite Teile Amerikas und Westeuropas erobert. Überall schießen Pyramiden wie Pilze aus dem Boden. Die Menschen werden unterdrückt und versklavt, um immer aber witzigere Bauprojekte zu realisieren. Ihre Technologie ist überlegen, ihre Waffen sind tödlich.
Einzig eine kleine Stadt in der Havel leistet den Mayas Widerstand.

Ihre Waffen und Technologien basieren auf Eigenschaften des Dschungels und der Tiere die darin beheimatet sind.
Gerüchte besagen zudem, dass Außerirdische sie mit einigen speziellen Technologien und Waffen ausgestattet hätten.

Die komplette Ausschreibung findet Ihr hier:
http://sternwerk.pmachinery.de/?page_id=29

Keine Kommentare

Aug 18 2013

xtme:phantastik Nr. 2 – das SciFi und Fantasy Magazin

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,Phantastik,Publikationen

xtme:phantastik – das SciFi und Fantasy Magazin – präsentiert die besten Autoren der phantastischen Literatur in Deutschland!

Die zweite Nummer ist der Fantasy gewidmet.
Den Leser erwarten bekannte Autoren wie Nika Lubitsch, die eine paranormalen Story beisteuert, sowie Uwe Post, der eine Novelle präsentiert. Susanne Pavlovic berichtet über Zwerge, Peter Nathschlägers Geschichte ist dem magischen Realismus verpflichtet, Anne Merit Blum ist mir einer stimmungsvollen Erzählung vertreten und außerdem gibt es noch eine Story von Kai Noa.
Sowie ein Interview mit dem bekannte Grafiker Timo Kümmel.

Die Herausgeber des Magazins:
Myra Çakan
Johannes Zum Winkel

Zu Bestellen bei Amazon

XTME:PHANTASTIK
http://timokuemmel.wordpress.com/2013/07/26/interview-in-xtmephantastik-2/
http://myracakan.blogspot.de/

12498_361736580604313_137703912_n

Cover Lothar Bauer

 

 

Keine Kommentare

Jun 19 2013

Kurd Laßwitz Preis 2013

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,Phantastik

Ich gratuliere allen Gewinnern des KLP 2013 und auch allen Nominierten.
Und ich freue mich das ich 2013 zum 2ten mal mit einer Grafik nominiert wurde.
Hätte ich mir vor 5 Jahren nie träumen lassen.
Wobei das Buch und Projekt „Die Stille nach dem Ton“ auch einen Anteil an meiner Normierung haben.

http://www.kurd-lasswitz-preis.de/2013/KLP_2013_Beste_Graphik.htm

Meine nominierte Grafik die den 4 Platz erreichte.

androsf20cover500 (1)

Keine Kommentare

Okt 14 2012

Der deutsche Phantastik Preis 2012 ist vergeben

Autor: . Abgelegt unter Phantastik

Der deutsche Phantastik Preis 2012 ist vergeben!
Meine Glückwunsch an Alle.

BuchmesseCon 2012 in Dreieich
Der 
Deutsche Phantastik Preis


Bester deutschsprachiger Roman:

  • 1) Markus Heitz: Vernichtender Hass (Piper)
  • 2) Kai Meyer: Arkadien fällt (Carlsen)
  • 3) Andreas Eschbach: Herr aller Dinge (Bastei Lübbe)
  • 4) Bernd Perplies: Gegen die Zeit (Lyx)
  • 5) Gesa Schwartz: Nephilim (Lyx)


Beste deutschsprachige Kurzgeschichte:

  • 1) Nina Horvath: “Die Duftorgel” (aus: Prototypen – Begedia)
  • 2) Uwe Post: “Träumen Bossgegner von nackten Elfen?” (aus: Prototypen – Begedia)
  • 3) Armin Rößler: “Das Versprechen” (aus: Emotio – Wurdack)
  • 4) Karla Schmidt: “Auf dem Wind. Allein” (aus: space rocks – Begedia)
  • 5) Eddie M. Angerhuber: “Die darbenden Schatten” (aus: Die darbenden Schatten – Atlantis)
  • 6) Karsten Kruschel: “Violets Verlies” (aus: Emotio – Wurdack)


Ale weiteren Gewinner findet man hier:

Quelle:
http://www.zauberspiegel-online.de/index.php/gesellschaft-nachrichten-399/20714-der-dpp-2012-ist-vergeben

 

Keine Kommentare

Aug 13 2012

MucCon 2012

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,Phantastik

Findet statt in der phantastischen Stadt München vom 17 – 18. November 2012
http://www.muc-con.de/

"Wir freuen uns sehr darüber, dass wir für die Gestaltung des ersten »MucBuc«-Covers Phantastikkünstler Lothar Bauer gewinnen konnten!"

Folgend das von mir gestaltete Conbuch Cover:

Keine Kommentare

Ältere Einträge »