Archiv für das Tag 'Atlantis Verlag'

Feb 10 2017

Vorbestellbar: „Luna incognita“

Vorbestellbar: „Luna incognita“

Der Science-Fiction-Roman „Luna incognita“ von Axel Kruse ist ab sofort als Hardcover und Paperback beim Verlag vorbestellbar,
außerdem das eBook bei Amazon. Von Lothar Bauer kommt das Titelbild.

Weitere Infos beim Atlantis Verlag:
https://atlantisverlag.wordpress.com/2017/02/04/vorbestellbar-luna-incognita/

Keine Kommentare

Sep 17 2016

Publikation 17– 2016 Rettungskreuzer Ikarus Nr 65

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,Science Fiction

Vorbestellbar: „Der Weg der Erlösung“

Im Oktober erscheint „Der Weg der Erlösung“ von Dirk van den Boom, Band 65 der Science-Fiction-Serie „Rettungskreuzer Ikarus“. Hierbei handelt es sich um Teil 3 einer Trilogie des Autors, die im April mit „Der sanfte Weg“ (Band 63) begann, und die wir im Juli fortsetzten mit „Der Weg des Schmerzes“. Das Titelbild stammt von Lothar Bauer.

rettungskreuzer-ikarus-65

Merken

Merken

Merken

Merken

Keine Kommentare

Mai 08 2016

Publikation 12 – 2016: Cover AndroSF 54 ..Rechtsextremismus in der deutschen Gegenwarts-Science-Fiction

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,Publikationen

Hermann Ritter, Johannes Rüster, Dierk Spreen, Michael Haitel (Hrsg.)
HEUTE DIE WELT – MORGEN DAS GANZE UNIVERSUM
Rechtsextremismus in der deutschen Gegenwarts-Science-Fiction | Science-Fiction und rechte Populärkultur

AndroSF 54
p.machinery, Murnau, Mai 2016, 216 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 049 8
eBook-ISBN 978 3 7396 5212 2

Es ist paradox: Wohl niemand kann sich der Faszination der Vergangenheit entziehen – und gleichzeitig wird sie in den seltensten Fällen ungebrochen reflektiert.
Der Nationalsozialismus bzw. seine Manifestation in der deutschen Geschichte ist nicht nur ein weltpolitisches Phänomen 1933–45, dessen mahnende Reflexion heute wesentlicher Bestandteil des bundesdeutschen Erinnerungsnarrativs ist. Die völkischen, faschistischen und nationalsozialistischen Diskurse und Gesellschaftsentwürfe selbst und ihre post-faschistischen Wiedergänger haben eine populärkulturelle Dimension: Es zieht sich ein roter Faden von den völkischen Utopien zur Selbstästhetisierung der faschistischen Diktaturen in Europa – und von diesen zu den modernen rechtskonservativen bis rechtsradikalen Epigonen, die sich im Rahmen des verfassungsrechtlich Möglichen aus beider Zeichen- und Mythenvorrat bedienen.
Einmal mehr erweist sich die fantastische Literatur als Seismograf gesamtkultureller Zusammenhänge, finden das psychologische Spiel mit Archetypen der Fantasy und die allegorische Qualität der Science-Fiction als Ideenliteratur zu großer Wirkung zusammen. Deshalb gilt gerade für diesen literarischen Bereich in besonderem Maße: Ob affirmative faschistoide Allmachtsfantasie, weltanschaulich taubstumme Naziästhetik im Actionfilm oder geschliffene Satire – die Verarbeitung von totalitär-nationalsozialistischen Versatzstücken in der Popkultur bedarf dringend der Decodierung, damit der Umgang mit der Zeitgeschichte differenziert erfolgt.

Das ist auch die Intention dieses Buches: Diesem tumben Raunen sollen ein paar helle Beiklänge beigemischt werden, in die braunverdunkelten Geister ein kleines Flämmchen der Aufklärung getragen werden. Nicht mehr – aber auch nicht weniger.

Der Inhalt:

  • Wenn’s doch nur um Julius Caesar ginge. Vorwort
  • Hermann Ritter: Die geheime Weltregierung tagt in Tibet
  • Johannes Rüster: Ein Volk, ein Reich und|oder ein Führer? Von der Faszination nationalsozialistischer Alternativwelten
  • Dierk Spreen: Rechtsextreme Populärkultur. Zum mediensoziologischen und medienethischen Verständnis der Print-Science-Fiction-Serie Stahlfront

Das Titelbild basiert auf einem Motiv von Lothar Bauer.

Buchseite:
http://www.pmachinery.de/?p=3874

androSF54cover500

Keine Kommentare

Jan 04 2016

Publikation 01 – 2016 Cover Rettungskreuzer Ikarus 62

Autor: . Abgelegt unter Cover,ebook,Kunst,Publikationen,SciFi

.“Janus” heißt Band 62 der SF-Serie “Rettungskreuzer Ikarus”, Sylke Brandt hat den Roman geschrieben. Das Titelbild schuf Lothar Bauer. Das Paperback erscheint am kommenden Montag, das eBook ist bereits bei Amazon und beam-eBooks erhältlich. Der Roman schließt die Geschehnisse aus Band 60 (“Thaki Thai”) und 61 (“Onelope”) ab.

http://www.mallux.de/shop-Freebird.html

rettungskreuzer-ikarus-62-front

Keine Kommentare

Okt 04 2015

Publikation 36-2015 – Rettungskreuzer Ikarus 61

Autor: . Abgelegt unter Cover,Illustration,Publikationen

Atlantis Verlag mit Britta van den Boom und Lothar Bauer

„Onelope“ von Sylke Brandt, Rettungskreuzer-Ikarus Band 61

Titelbild: Lothar Bauer.

Veröffentlichung: Oktober 2015 als Paperback, das eBook ist bei Amazon und beam-eBooks erhältlich.

Der Roman schließt an die Geschehnisse aus Band 60 (“Thaki Thai”) an; diese Trilogie schließen wir im Januar ab mit “Janus”.

Skyta, die Söldnerin, sitzt auf der Welt Onelope fest: ohne Waffen, ohne Ressourcen und im Körper des Szenegirls Opale, der Tochter ihres Feindes. Während sie versucht, einen Weg zurück auf den Dschungelplaneten Thaki Thai zu finden, stellt sie fest, dass nichts und niemand so ist, wie es auf den ersten Blick erscheint – und sie mehr Gegner hat, als sie brauchen kann …

https://rettungskreuzerikarus.wordpress.com/

ikarus-61

Keine Kommentare

Sep 17 2015

Die Illustrationen zu PhaseX 11 – 3&4

Autor: . Abgelegt unter Grafik,Illustration

Wie sicher schon bekannt ist ist PhaseX11 das Magazin für Phantastik vom Atlantis Verlag sowohl als Print und auch ebook erschienen.
Das Inhaltsverzeichnis findet man hier:
https://atlantisverlag.wordpress.com/2015/09/11/digital-erhaeltlich-phase-x-ausgabe-11/

Für die Story  “Jenseits des Aquila-Grabens” von Alastair Reynolds habe ich vier farbige Illustrationen erstellt.
Die ich nun hier zeigen werde.

station_im_all station_in_asteroidrde.

Keine Kommentare

Sep 16 2015

Die Illustrationen zu PhaseX11 – 1&2

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,Illustration

Wie sicher schon bekannt ist ist PhaseX11 das Magazin für Phantastik vom Atlantis Verlag sowohl als Print und auch ebook erschienen.
Das Inhaltsverzeichnis findet man hier:
https://atlantisverlag.wordpress.com/2015/09/11/digital-erhaeltlich-phase-x-ausgabe-11/

Für die Story  “Jenseits des Aquila-Grabens” von Alastair Reynolds habe ich vier farbige Illustrationen erstellt.
Die ich nun hier zeigen werde.

raumhafen sternenhimmel

 

Keine Kommentare

Sep 16 2015

PhaseX11 das erste Cover

Autor: . Abgelegt unter Astronomie,Cover

Sollte eigentlich das Cover für Phase X 11 werden.
Es wurde sich aber für ein anderes Bild von mir entschieden.

PhaseX11
Erscheint beim Atlantis Verlag. Motto „Astronomie“

cover

Keine Kommentare

Jun 15 2014

Rettungskreuzer Ikarsu 5.Sonderband erschienen

Autor: . Abgelegt unter Cover,Kunst,SciFi

Erschienen ist der 5. Sonderband der SF-Serie “Rettungskreuzer Ikarus”: “Die Auserwählte”. Herausgeberin ist Irene Salzmann, das Titelbild stammt von Lothar Bauer. Lieferbar ist er als Paperback sowie als eBook bei Amazon und beam-eBooks.

Storys von Volker J. Kurz, Martin Kay, Irene Salzmann, Armin Möhle, Petra Weddehage und Werner Karl
Diese entstanden ohne jegliche Exposévorgaben.

“Die Auserwählte” wird auf eine gefährliche Mission geschickt mit nicht vorhersehbaren Folgen.
Selbst “Am Rande der Ewigkeit” gibt es keine Sicherheit, auch nicht für Lebensformen mit besonderen Gaben.
“Der Botschafter von Zadakh” hütet so manches – gefährliche – Geheimnis.
Die Crew der Phoenix erlebt “Das Ende der Atheistischen Liga” und ist machtlos.
“Neue Freunde” kann man sich aussuchen – “alte Feinde” dagegen nicht.
Ein gefräßiges Reptil ist “Das Krokodil” … und noch viel mehr, als es zunächst den Anschein hat.

Lieferbar ist er als Paperback sowie als eBook bei Amazon und beam-eBooks.

rettungskreuzer-ikarus-sonderband-5

Keine Kommentare

Apr 22 2013

Rettungskreuzer Ikarus – Die verbotene Welt”: Cover-Preview & Leseprobe online

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,SciFi

Ende April erscheint Band 51 der SF-Serie “Rettungskreuzer Ikarus”. Nach dem Ende des Zyklus’ mit Band 50 ist für die Zukunft geplant, dass eine Autorin oder ein Autor eine Trilogie am Stück schreibt. “Die verbotene Welt” stammt aus der Feder von Irene Salzmann, das Titelbild stammt von Lothar Bauer. Von Lothar Bauer stammen auch die Cover zu den Bänden 52 und 53. Eine Leseprobe zum Roman haben wir heute online gestellt.

Die Wanderlustseuche wurde besiegt, aber es wird noch lange dauern, bis die Galaxis sich von den Folgen erholt hat. Der Rettungskreuzer Phoenix ist eines der Schiffe, die auf die Notrufe Bedürftiger antworten und Hilfe zu bringen versuchen. Ein Funkspruch führt die Crew der Phoenix zu einem havarierten Raumer; dessen Besatzung hat eine verbotene Welt besucht und das Grauen mit an Bord gebracht …

( http://atlantisverlag.wordpress.com/2013/04/16/die-verbotene-welt-cover-preview-leseprobe-online/ )

ikarus-51

Keine Kommentare

Nov 30 2012

Covervorschau „Gallaghers Tod“

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik

Während der SF-Roman “Gallaghers Tochter” von Achim Hiltrop diese Woche erscheint, könnt Ihr schon mal einen Blick auf das Cover zum Folgeroman “Gallaghers Tod” werfen.
Das Cover stammt von Lothar Bauer.
Der Roman erscheint im Frühjahr 2012  als Hardcover und eBook.
Mehr Infos zum Roman inklusive der Bestellmöglichkeit folgen demnächst.

http://atlantisverlag.wordpress.com/2012/11/11/cover-preview-gallaghers-tod/

Keine Kommentare