Archiv für das Tag 'Cover'

Feb 07 2018

Publikation 05 -2018 Cover – Rettungskreuzer Ikarus 70

„Kopfgeld“, Band 70 der Science-Fiction-Serie „Rettungskreuzer Ikarus“, ist erschienen. Den Roman schrieb Holger M. Pohl, das Titelbild stammt von Lothar Bauer. Die Printausgabe ist beim Verlag erhältlich, in Kürze auch im Handel.

Roderick Sentenza und Arthur Trooid sind auf der Flucht vor den Clanhändlern, die den Captain des Rettungskreuzers des Mordes bezichtigen.
Während der Rest der Crew der Ikarus derweil von Bord des Schiffes aus versucht, mit diplomatischem Geschick das Leben ihrer Mannschaftskollegen zu retten, versteht Dorian Darkwood, dass es noch etwas geben muss, was vor allem seinen Augen bislang verborgen blieb.
Und als das Wissen zurückkehrt, beginnt er die Hintergründe der Geschehnisse zu begreifen …

Keine Kommentare

Feb 07 2018

Publikation 04 -2018 Cover – TEUFELSJÄGER 171-172: Die Göttliche

TEUFELSJÄGER 171-172: Die Göttliche
„Sie kennt keine Gnade!“ Von: W. A. Hary

 

Keine Kommentare

Feb 07 2018

Publikation 03 -2018 Cover –STAR GATE Doppelband 171-172: Alarm auf Terra

Autor/in: Wilfried A. Hary und W. K. Giesa
Titel:
STAR GATE Doppelband 171-172: Alarm auf Terra

Keine Kommentare

Jan 14 2018

Publikation 02 -2018 Cover – Cornelia Schneider, VON PERLEN UND HUNDEN

Autor: . Abgelegt unter Cover,ebook,p.machinery,Publikationen

Cornelia Schneider, VON PERLEN UND HUNDEN
Kurzgeschichten, Fantasy 31
p.machinery, Murnau, Dezember 2017, 136 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 106 8
Das Titelbild stammt von Lothar Bauer.
Mehr Infos
http://www.scifinet.org/scifinetb…/…/topic/8401-pmachinery/…

Bild könnte enthalten: im Freien

Keine Kommentare

Jan 14 2018

Publikation 01 -2018 Cover – Nebelmond …unter fernen Sonnen

Nebelmond …unter fernen Sonnen
(3) „Der Sklavenmarkt von Togasta“ SciFi-Abenteurserie von W. Berner
Titelbild Lothar Bauer, Titelgestaltung Stefan Böttcher
Ab sofort als Ebook bei Amazon. Die Taschenbuchversion folgt in Kürze.
https://www.amazon.de/Nebelmond-unter-fernen-…/…/ref=sr_1_1…

Keine Kommentare

Okt 31 2017

Grafik – Fernblick

Auch als #Premade Cover geeignet
#premadecover #Cover #covergestaltung
#BookCover #PremadeCover #KindleCover #StoryCover #FreeCovers #Covers
#BuchCover #ebookCover #selfpublishing #bookcoverart #book_cover_artists @TheBkCvrDesignr

Keine Kommentare

Okt 31 2017

Publikation 14 -2017 Rettungskreuzer Ikarus 69

Band 69 der Science-Fiction-Serie „Rettungskreuzer Ikarus“ ist erschienen. Das Paperback ist ab sofort beim Verlag erhältlich, in Kürze auch über den Buchhandel. Das eBook gibt’s bei bei Amazon und auf weiteren Plattformen.
Holger M. Pohl schrieb den Roman „Der Clanhändler-Codex“, das Titelbild stammt von Lothar Bauer.

Die Clanhändler sind neu im Gebiet des Freien Raumcorps. Sie haben einen Kodex, der seltsam und antiquiert anmutet. Er ist streng und bietet Fallstricke, in die man sich nur allzu leicht verheddert.
Das müssen auch Roderick Sentenza und seine Crew feststellen, als sie nach einer Havarie zu Hilfe gerufen werden. Dabei geht es aber um weit mehr, als nur darum, medizinische Hilfe zu leisten. Doch ehe Roderick Sentenza das Rätsel lösen kann, wird er Opfer des Kodex und man verdächtigt ihn eines Mordes.

Erschienen: „Der Clanhändler-Codex“

 

Keine Kommentare

Okt 01 2017

Publikation 13 -2017 p.machinery Unfassbar

Dazu schreibt der Michael „Das Titelbild ist eine ganz winzige, aber bemerkenswerte Geschichte. Es gab kein Titelbild. Ein Grafiker hat aus seinem fertigen Fundus zwei Bilder geliefert, die mir spontan gefielen – aber nicht für dieses Buch. Auf wen ich mich aber immer verlassen kann, das ist Lothar Bauer: Seine beiden Cops, die nun das Titelbild zieren, kamen quasi von der Stange, waren fertig, haben gepasst – et voilà, endlich habe ich mal wieder ein frisches Lothar-Bauer-Titelbild.“

Keine Kommentare

Okt 01 2017

Publikation 12 -2017 Xun Im Lauf der Zeit

Der Lauf der Zeit Kindle Edition
von W. Berner (Autor),‎ Lothar Bauer (Illustrator),‎ Stefan Böttcher (Illustrator)

Die Ercep, ein Volk steinzeitlicher Jäger und Sammler, hat sich in einem langen Tal angesiedelt, in dem es sich gut Leben lässt. Vier Höhlen bieten ihnen eine sichere Unterkunft. Es gibt viele essbare Wurzeln, Pflanzen, Beeren und Früchte. Die weite Ebene vor dem Tal ist voll von jagbarem Wild. Der Stamm hätte also allen Grund, zufrieden und ohne Sorge zu leben.

Doch der K’Tain, der Anführer der Ercep, Gharr mit Namen, beginnt sich nach einem Sturz, bei dem er sich heftig den Kopf angeschlagen hat, seltsame Gedanken zu machen. Woher weiß er plötzlich Dinge, die sonst niemand kennt? Und warum spricht er mit einem Male mit seltsamen Wörtern? Hat sein Kopf beim Sturz einen ernsthaften Schaden genommen?

Oder steckt etwas ganz anderes hinter dem merkwürdigen Geschehen? Etwas unbekanntes? Ein dunkler Geheimnis?

Als am Nachthimmel über dem langen Tal ein seltsamer Feuerball erscheint, nehmen die Geschehnisse eine dramatische Wendung …

http://www.fantastischegeschichten.de/html/xp_20__der_lauf_der_zeit.html

Keine Kommentare

Jul 18 2017

Publikation 11 -2017 Rettungskreuzer Ikarus 68 Holger M. Pohl Steinalgenpest

Roderick Sentenza und sein Team werden auf einen Minenplaneten gerufen. Dort gab es einen Unfall und das Rettungsteam ist gefordert. Doch der Unfall ist nicht alles. Und längst nicht das Bedrohlichste. Eine unerklärliche Krankheit greift um sich. Sie bedroht das Leben der Befallenen. Außerdem wird die Crew der Ikarus mit ihrer Vergangenheit konfrontiert. Sentenza, DiMersi und die anderen müssen erkennen, dass das eine mit dem anderen verknüpft ist.
Titelbild: Lothar Bauer
Paperback, ca. 100 Seiten, ISBN wird nachgereicht.
Auch als eBook erhältlich.
Atlantis Verlag

Keine Kommentare

Jul 17 2017

Publikation 10 – 2017 Mein Sonntag in Münster

Zillig, Werner, Mein Sonntag in Münster

Werner Zillig
MEIN SONNTAG IN MÜNSTER
Science-Fiction-Erzählungen 1978–2014
AndroSF 85
p.machinery, Murnau, Juni 2017, 316 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 095 5 –
eBook-ISBN 978 3 7438 1751-7 –

 

Keine Kommentare

Jul 17 2017

Publikation 07 Illu2-2017 Ellen Norten (Hrsg.) DAS ALIEN TANZT KASATSCHOK

Die zweite Illu aus dem Buch „Ein Alien tanzt Kasatschok“
zu Monika Niehaus – Ein halbes dutzend Eier

 

Keine Kommentare

Jul 16 2017

Publikation 07 Illu1-2017 Ellen Norten (Hrsg.) DAS ALIEN TANZT KASATSCHOK

Das ist eine der drei Illus aus dem Buch „Ein Alien tanzt Kasatschok“ zur Geschichte „Gott gefunden – von Thomas Morawetz. Gott wurde dort in der DNA eines Spulwurmes entdeckt …

Keine Kommentare

Jul 16 2017

Publikation 07 Illu3-2017 Ellen Norten (Hrsg.) DAS ALIEN TANZT KASATSCHOK

Die dritte Illu aus dem Buch „Ein Alien tanzt Kasatschok“
zu Zaubi M. Saubert – Elfengleich

Keine Kommentare

Jul 13 2017

Publikation 06-2017 Mark Tate – Herrin der Bestien

TEUFELSJÄGER 163-164: Herrin der Bestien
A. Hary:

„Sie lauert auf dich – und sie ist nicht allein!“

Die Opferstätte befand sich mitten im undurchdringlichen Dschungel. Sie war umgeben von einem Kranz aus abgestorbenen Pflanzen und wurde beherrscht von unnatürlicher Stille. Wie die Ruhe vor einem…

https://www.bookrix.de/_ebook-w-a-hary-teufelsjaeger-163-164-herrin-der-bestien/

Keine Kommentare

Jun 12 2017

Publikation 07-2017 Ellen Norten (Hrsg.) DAS ALIEN TANZT KASATSCHOK

Wenn Aliens das Tanzbein schwingen

Wenn dem so ist, könnte man zu recht Absicht seitens Ellen Norten unterstellen. Und so ist es auch.

Ellen Norten ist in der SF- und Fantastikszene bekannt. Nicht nur als Witwe des viel zu früh verstorbenen Hubert Katzmarz. Nicht nur als ehemalige Mitarbeiterin beim BR und WDR in Radio und TV. Nicht nur als Autorin und auch nicht nur als Alter Ego von Conni Mainzelmann.
Nein, sie ist auch als Herausgeberin bekannt. Und mit dieser Anthologie namens »Das Alien tanzt Kasatschok« hat sie wieder einen Angriff durchaus auch auf die Humoradern des Leser gestartet und zielgerichtet und gnadenlos ausgeführt. Strike!
Die Anthologie ist bei einigen der beteiligten Autoren schon so gut angekommen, dass die einen kleinen Werbefeldzug gestartet haben, da haben wir noch an der offiziellen Verkündung des Erscheinens gewerkelt. So muss das sein 🙂

Weltuntergangsszenarien gibt es in der Science-Fiction zuhauf, Prognosen für eine dunkle Zukunft liefert schon die Gegenwart. Fantastische Literatur behandelt eher ernste Themen, Horror ist per se grausam. »Das Alien tanzt Kasatschok« präsentiert das Gegenteil. Die Geschichten sind lustig, heiter bis komisch, skurril, obskur oder absurd.

Ellen Norten (Hrsg.)
DAS ALIEN TANZT KASATSCHOK
SF und Fantastik aus einem heiteren Universum
AndroSF 61
p.machinery, Murnau, Juni 2017, 278 Seiten, Paperback
ISBN 978 3 95765 083 2
eBook-ISBN 978 3 7438 1749 4

Cover Lothar Bauer

Wenn Aliens das Tanzbein schwingen

 

Keine Kommentare

Jun 11 2017

Publikation 04a-2017 Exodus 36

Exodus 36 als Themenband: »Die Phantastische Bibliothek«

… alternativ zur offiziellen Ausgabe ist ein auf 111 Exemplaren limitiertes VARIANTCOVER lieferbar!

Das Cover

Neben zahlreichen Stories in deutscher Erstveröffentlichung beschäft sich das Magazin u. a. mit den Themen 90 Jahre Herbert W. Franke sowie 30 Jahre Phantastische Bibliothek Wetzlar.

https://exodusmagazin.de/exodus-ausgaben/exodus-36.html

 

Mein Beitrag und alternativ Covervorschlag zum Thema Bibliothek oder Bücher

Keine Kommentare

Mai 21 2017

Vorschau Cover von Nebular 60

Autor: . Abgelegt unter Cover,ebook,Science Fiction

Mein erstes Cover für die Nebular Serie von Thomas Rabenstein.

https://www.facebook.com/sfw.de/

Keine Kommentare

Apr 24 2017

Premade Cover

Autor: . Abgelegt unter Cover,Illustration,Publikationen

Premade Cover für ebook
49 Euro

Keine Kommentare

Apr 13 2017

Publikation 02-2017 -„Luna incognita“ von Axel Kruse , Atlantis Verlag

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,Science Fiction

Der Science-Fiction-Roman „Luna incognita“ von Axel Kruse ist ab sofort als Hardcover und Paperback beim Verlag vorbestellbar,
außerdem das eBook bei Amazon. Von Lothar Bauer kommt das Titelbild.

Weitere Infos beim Atlantis Verlag:
https://atlantisverlag.wordpress.com/2017/02/04/vorbestellbar-luna-incognita/

Keine Kommentare

Apr 08 2017

Meine für den Kurd Laßwitz Preis nominierten Cover

Autor: . Abgelegt unter Cover,Publikationen,Science Fiction

Die Nominierungen zum Kurd Laßwitz Preis.

http://www.kurd-lasswitz-preis.de/2017/KLP_2017_Preistraeger.htm

 Titelbild zu Ralf Boldts (Hrsg.) „Hauptsache gesund!“ (p.machinery)

Titelbild zu Christian Kathans (Hrsg.) „Die Bibliothek der Tränen“ (Beyond Affinity)

 

Titelbild zu „Nova“ 24″ (Amrûn)

Keine Kommentare

Apr 01 2017

Kurd Laßwitz Preis Nominierungen

Die Nominierungen für den Kurd Laßwitz Preis 2017 sind raus.
Was ist der Kurd Laßwitz Preis .

3 meiner Cover wurden in der Sparte Beste Graphik zur SF (Titelbild, Illustration) einer deutschsprachigen Ausgabe, erstmals erschienen 2016: nominiert.
Lothar Bauer für das Titelbild zu Christian Kathans (Hrsg.) „Die Bibliothek der Tränen“ (Beyond Affinity)
Lothar Bauer für das Titelbild zu Ralf Boldts (Hrsg.) „Hauptsache gesund!“ (p.machinery)
Lothar Bauer für das Titelbild zu „Nova“ 24″ (Amrûn)

Hier alle Nominierungen. Herzlichen Glückwunsch Allen.

Bester deutschsprachiger SF-Roman mit Erstausgabe 2016:
Arne Ahlert: „Moonatics“ (Heyne)
Andreas Brandhorst: „Omni“ (Piper)
Christopher Ecker: „Der Bahnhof von Plön“ (Mitteldeutscher Verlag)
Marc Elsberg: „Helix – Sie werden uns ersetzen“ (Blanvalet)
Horst Evers: „Alles außer irdisch“ (Rowohlt)
Matthias Falke: „Sternentor – Enthymesis 5.3“ (Begedia)
Frank Hebben: „Im Nebel kein Wort“ (Begedia)
Jo Koren: „Vektor“ (Atlantis)
Karsten Kruschel: „Das Universum nach Landau“ (Wurdack)
Jens Lubbadeh: „Unsterblich“ (Heyne)
Gabriele Nolte: „Blumen vom Mars“
Karla Schmidt: „Die Neunte Expansion 11: Ein neuer Himmel für Kana“ (Wurdack)
Thomas Thiemeyer: „Babylon“ (Knaur)

Weiterlesen »

Keine Kommentare

Feb 10 2017

Grafik – UFO …

Früheres Cover Artwork ….

Keine Kommentare

Feb 10 2017

Vorbestellbar: „Luna incognita“

Vorbestellbar: „Luna incognita“

Der Science-Fiction-Roman „Luna incognita“ von Axel Kruse ist ab sofort als Hardcover und Paperback beim Verlag vorbestellbar,
außerdem das eBook bei Amazon. Von Lothar Bauer kommt das Titelbild.

Weitere Infos beim Atlantis Verlag:
https://atlantisverlag.wordpress.com/2017/02/04/vorbestellbar-luna-incognita/

Keine Kommentare

Feb 03 2017

Publikation 01-2017 -Ein Augenblick Unendlichkeit Kindle Edition von Christian Kathan

Ein Augenblick Unendlichkeit Kindle Edition
von Christian Kathan (Autor), Lothar Bauer (Illustrator)

Es war das Jahr 2321 und ich blickte ins Weltall hinaus. Dort drüben, über dem Schlund des Objektes ST-27, fand die kosmische Hochzeit zweier phantastischer Wesen statt.
Ich war allein an Bord der INFINITY, mir war niemand mehr geblieben, mit dem ich hätte sprechen können. Also beobachtete ich den Tanz des Quasarischen Stellariten um den blauen Nebel. Während die beiden Lebensformen am Rand meines Bewusstseins sachte wisperten, dachte ich zurück, wie diese Reise für mich begonnen hatte.

http://www.beyond-affinity.de/%C3%BCber-uns/

Keine Kommentare

Ältere Einträge »