Archiv für das Tag 'xtme:phantastik'

Okt 13 2013

Interview in xtme:phantastik

Autor: . Abgelegt unter Grafik,Kunst

http://phantastik.xtme.de/xtmephantastik-das-ebookmagazin/

xtme-phanta-mrz

( Cover Lothar Bauer )

Hier das Interview mit mir das Myra Çakan mit mir führte und das im ebook Magazin xtme:phantastik Nr.1 veröffentlich wurde:


Kannst Du Dich bitte kurz vorstellen, seit wann interessierst Du Dich für SF?

Lothar Bauer, Jahrgang 1961, verheiratet, eine Tochter, zwei Hunde…

Lebe in einem alten Haus mit großem Garten, auf dem Lande im saarländischen Dreiländereck.

Im Gegensatz zu vielen Grafikern und Illustratoren bin ich nicht von der Malerei zum Digitalen gekommen.

Sondern schlage ich jetzt den umgekehrten Weg von der Digitalen Kunst zur Malerei und dem Zeichnen ein.

Meine Arbeitsweise ist meist sehr unkonventionell. Das Konzept existiert eigentlich nur in meinem Kopf.

Skizzen für digitale Bilder gibt es sehr selten, meist nur stichwortartige Gedanken.

Als „typischer“ Saarländer, der der Vergangenheit meiner Region sehr verbunden ist, werde ich in nächster Zeit unter den Leven „Saargau Arts“ und „Industrial ArtSaar“ meiner Heimat und der prägenden Industrie einen Teil meiner Kunst widmen.

Die Symbiose zwischen dem Vergangenen und dem Neuen, den Industriemonumenten und der sie umgebenden Natur sind für mich eine neue Herausforderung.

Für die SF interessiere ich mich seit Mitte der Sechziger Jahre als ich die Orion Serie im TV sah. Aber erst mit 13,14 Jahren las ich die ersten SF Hefte und landete dann bei der Perry Rhodan Serie. Natürlich las ich nicht nur PR sondern auch alles was mir zwischen die Finger kam.
Erst seit einigen Jahren widme ich mich verstärkt der deutschen Science Fiction, von der es ja Stimmen gibt das eine solche nicht existiert 😉

 

Wann sind die Illustrationen dazu gekommen, gab es einen Auslöser?

Weiterlesen »

Keine Kommentare

Aug 18 2013

xtme:phantastik Nr. 2 – das SciFi und Fantasy Magazin

Autor: . Abgelegt unter Cover,Grafik,Phantastik,Publikationen

xtme:phantastik – das SciFi und Fantasy Magazin – präsentiert die besten Autoren der phantastischen Literatur in Deutschland!

Die zweite Nummer ist der Fantasy gewidmet.
Den Leser erwarten bekannte Autoren wie Nika Lubitsch, die eine paranormalen Story beisteuert, sowie Uwe Post, der eine Novelle präsentiert. Susanne Pavlovic berichtet über Zwerge, Peter Nathschlägers Geschichte ist dem magischen Realismus verpflichtet, Anne Merit Blum ist mir einer stimmungsvollen Erzählung vertreten und außerdem gibt es noch eine Story von Kai Noa.
Sowie ein Interview mit dem bekannte Grafiker Timo Kümmel.

Die Herausgeber des Magazins:
Myra Çakan
Johannes Zum Winkel

Zu Bestellen bei Amazon

XTME:PHANTASTIK
http://timokuemmel.wordpress.com/2013/07/26/interview-in-xtmephantastik-2/
http://myracakan.blogspot.de/

12498_361736580604313_137703912_n

Cover Lothar Bauer

 

 

Keine Kommentare